Pelletierer PE 80


Pelletierer PE 80

Artikel-Nr.: MB2015062511037

Mit dem Triventek Pelletierer PE 80 selbst Trockeneis in bester Qualität
und zu äußerst günstigenPreisen produzieren.

 
Der Aquila Triventek Pelletierer PE 80 mit seiner neuen Ausstattung setzt einen neuen Standard in der Herstellung von Trockeneis.
 
So produzieren Sie Ihr Trockeneis selbst in immer gleichbleibender Qualität, sowie in der erforderlichen Menge.
Es ist immer aufwendig und schwierig, Trockeneis in der ausreichenden Menge für Kühlung und Reinigungsaufgaben zum
geplanten Zeitpunkt zur Verfügung zu haben. Zudem kommt noch die Abhängigkeit vom Lieferanten und Logistikunternehmen.
Hat man für die anstehenden Reinigungsaufgaben oder für die Kühlung bestimmter Produkte zu wenig Trockeneis zur Verfügung,
müssen die Arbeiten unterbrochen oder eingestellt werden.

Oder man muss aufwendig und meistens auch teuer Trockeneis nachbestellen. Hat man zu viel Trockeneis für die Aufgaben geordert,
löst sich das übrige Trockeneis buchstäblich „in Luft“ auf, was zu unnötiger Kostensteigerung führt.

Logistisch gesehen ist die Lagerung, bzw. Haltbarkeit des Trockeneises das größte Problem. Mit dem Triventek Pelletierer PE80
produzieren Sie selbst an Ort und Stelle, in ausreichender Menge Ihr Trockeneis und sind nicht von Dritten abhängig.

Zur Herstellung Ihres Trockeneises benötigen Sie lediglich einen Gastank mit flüssigem CO2, was deutlich günstiger als Trockeneis selbst ist.
Der Triventek Pelletierer produziert aus dem flüssigen CO2 Trockeneis in sogenannte Pellets, in einer Größe von 1,7– 16 mm. 
 
Vorteile selbst produziertes Trockeneis:

  • immer frisch und daher effektiver als Trockeneis, das mehrere Tage alt ist und nur begrenzt haltbar ist
  • Die produzierten Trockeneis Pellets können in Pakete gepackt werden.
  • besseres Kühlen von Produkten und erleichterte die Handhabung
  • selbst produziertes Trockeneis kann direkt in die Trockeneisstrahlanlage transportiert werden wenn Reinigungsarbeiten anstehen

 
Zusätzlich zum Aquila Triventek Pelletierer kann die Rückgewinnungsanlage RE80 angekoppelt werden, um das sich verflüchtigende CO2 in den
Produktionsprozess zurück zu führen, was eine erhebliche Kostenersparnis mit sich bringt.

Durch die geringen Anschaffungskosten des Triventek Pelletierers PE 80 ist eine Amortisierung selbst bei nicht allzu großem Bedarf an Trockeneis
innerhalb kurzer Zeit möglich.

Technike Daten:

  • Strom-Anschluss:3x400V/50Hz / 16A/3P+E CEE2-215
  • Andere Spannung /Hz auf Anfrage möglich
  • Energie Verbrauch:3Kw
  • Max. Strom: 6,5 Ampere
  • Beim Starten der Maschinen muss mit dem
  • 5 bis 6 fachen Wert der Normal-Ampere kalkuliert werden.                     
  • Maße(BxLxH): 600x1000x1560 mm
  • Gewicht: 203 Kg
  • Druck: 15 bis 18 bar
  • Produktions-Rate: 80 kg/h
  • Max. Umgebungstemperatur: 40°C
  • CO2 Verbrauch zur Trockeneis Produktion  
  • ohne Rückgewinnungseinheit RE80: 2,5:1
  • Schmier-Öl: Castrol Optileb GT 460
Auch diese Kategorien durchsuchen: NEU GERÄTE, Startseite